Ostalgieschmaus

20 – 40 Pers. Sie werden ganzjährig platziert! (außer 15.11.-25.12.) ideal für Reisegruppen, Firmenfeste, Klassentreffen.

Satirischer Ostalgieschmaus im Ambiente unserer „Leinawald – Jagdhütte“ mit Alubesteck und HO-Tellern. Erleben Sie IM – Erika, MfS Hauptmann Z. und unsere FDJ –ler beim fröhlich sein und singen nach Erichs Staatsjagd in brüderlicher Solidarität mit dem Kollektiv der sozialistischen Arbeit „Schaufelstolz“

Dauer ca. 3,5 Std, EVP 40,- Mark der DDR

-1 Glas Rotkäppchen Sekt

-Soljanka,

- Wildschweinbraten mit Rotkraut, Sättigungsbeilage, Rohkost -- -

- Rote Grütze mit Vanillesoße

- 1 Fl. Ossi - Schnaps

weiterhin im Preis von 40,- M enthalten: alle Getränke nach HO – Karte, Begrüßung und Fahnenapell durch IM Erika und Hauptmann Z., Zwangsumtausch von 40 jeweils gültigen Valuta-Einheiten in 40,- Mark der DDR, Effektenausgabe (Kostüm) für das gesamte Kollektiv der sozialistischen Arbeit mit Ehren – Foto durch Hauptmann Z. für die S – Akte, zur Politschulung läuft der „Augenzeuge“, anschließend Ostalgie-Disco oder Kegelabend.

*****

Zur Einstimmung das Lied von Ernst Busch: "Ami go home"
Den Link zum Youtube-Video finden Sie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=2flpdqGfAsw

[Buchen]